Vakutec Gülletechnik

Landtechnik ZANKLVakutec Gülletechnik

Beschreibung

Gründung 1998
Die Fa. Vakutec Gülletechnik GmbH wurde 1998 als Nachfolge der Fa. Vakuumat (Weishäupl) gegründet.

40 Jahre Erfahrung
Bei der Neugründung der Fa. Vakutec wurden alle im Bereich Landmaschinenerzeugung tätigen Mitarbeiter der ehemaligen Firma übernommen. Wir können deshalb bei vielen unserer Mitarbeiter auf einen über 40-jährigen Erfahrungsschatz zurückgreifen.

Moderne Marke Vakutec
Im Zuge der Übernahme waren kurzfristig die Markenrechte „Vakuumat“ nicht verfügbar. Die Marke Vakutec wurde registriert. Später wurden auch die Markenrechte „Vakuumat“ übernommen, diese aber nur für bestimmte Produktgruppen verwendet.

Eigentümer mit Verantwortung

Neben einigen Mitarbeitern ist auch der bayerische Gülletechnik-Hersteller Sebastian Zunhammer Gesellschafter an der Vakutec Gülletechnik GmbH

Unternehmensstrategie Full – Liner Gülletechnik
Mit dem Motto „Full-Liner Gülletechnik: Gülletechnik von der Grube bis zum Feld“ wird unser Ziel definiert, ein Komplettprogramm an Maschinen anzubieten. Alle Aufgaben, die in landwirtschaftlichen Betrieben im Zusammenhang mit Beförderung, Homogenisierung, Transport und Ausbringung von Gülle anfallen, sollten mit unseren Produkten erledigt werden können.

Zukunft
Der Umweltgedanke und die Erkenntnis, dass Gülle ein wertvoller Volldünger und kein Abfall ist, lässt uns auch für die Zukunft hoffen, dass das „braune Gold“ nicht entsorgt, sondern mit solider Technik homogenisiert, gepumpt, transportiert und ausgebracht wird. Die Ausschöpfung aller technischen Möglichkeiten für eine umweltgerechte Gülleausbringung ist für uns zur Selbstverständlichkeit geworden und bildetet einen Schwerpunkt in unserem Produktions- und Entwicklungsprogramm.

Ähnliche Projekte